Fr21Jul2017

Back Aktuelle Seite: Wir suchen dich!

Wir suchen dich!

blogger 4

Für die Neugesteltung unserer Seite und Weiterentwicklung unseres Projekts suchen wir helfende Hände in mehreren Bereichen. FANKULTUR.com bietet dir die Möglichkeit dich in ein interessantes Projekt mit einzubringen.. Interesse? Dann melde dich auf Facebook http://www.facebook.com/fankulturcom oder Twitter oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

Wo brauchen wir Unterstüzung?

  • Webentwickler: Du hast Erfahrung in der Entwicklung und Programmierung von Webseiten? Dann kannst du uns bei der Weiterentwicklung der neuen Webseite helfen.
  • Grafiker: Du kannst Grafiken für Beiträge auf der Webseite und Social-Media erstellen?
  • Fan-Fotografen: Du bist in den Stadien unterwegs und machst Fotos oder hast ein Archiv an Bildern das du gerne teilen möchtest?

Sollte einer der Punkte auf dich zutreffen, dann melde dich doch bei uns. Wir freuen uns, dich für unsere Idee begeistern zu können.

Wenn du eifnach nur Bloggen möchtest, dann darfst du dich ebenso melden. Egal ob regelmäßige Textbeiträge oder ein Gastbeitrag. Einfach Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und vielleicht steht dein Beitrag demnächst auf unserer Seite.

Was ist FANKULTUR.com?

FANKULTUR.com ist eine Seite, die Fanblogs aus ganz Deutschland zusammenbringt. Was Menschen am Wochenende in der Kurve erleben, wie der Spieltag war, was sie an Geschichten bei Heimspielen und auf Fahrt erleben. Fans berichten, Fans teilen ihre Meinung mit – kritisch, progressiv, aber auch humorvoll und offen.

Wer macht FANKULTUR.com?

FANKULTUR.com ist keine Seite von Experten, professionellen Journalisten oder Vereinen. Hier haben Fans selbst das Wort und setzen die Themen. Dabei ist es ganz egal, ob man Ultra, Tribünenhocker, Mann oder Frau ist – so wie im Stadion alle gleich sind, sind bei uns auch alle Blogger gleich. Wir lieben Fußball. Derzeit sind über 30 Blogger Autoren bei FANKULTUR.com – von der Bundesliga bis runter zum Amateurfußball, ob mit oder ohne Verein.

Was ist das Ziel von FANKULTUR.com?

FANKULTUR.com will darüber informieren, was Fankultur im Stadion ausmacht. Themen die Fans bewegen, Themen die stören, Themen, die Fans beschäftigen. FANKULTUR.com tritt ein für eine Fankultur, die kreativ, laut und meinungsstark ist – und sich gegen Rassismus, Diskriminierung und Homophobie im Stadion positioniert.

Wir freuen uns auf Dich!